Betreuung

OGS

Der Träger des außerunterrichtlichen Angebots der Offenen Ganztagsschule (OGS) ist seit Januar 2008 das Deutsche Rote Kreuz. Die OGS ist montags bis freitags von 11:25 – 16:00 Uhr geöffnet. In den Ferien gelten gesonderte Öffnungszeiten. Dann ist die OGS bis auf die ersten drei Wochen der Sommerferien und den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr geöffnet.

Im Ganztagsbereich werden die Kinder in vier altersgemischten Gruppen betreut. Die Räume unseres OGS-Bereichs sind im Erdgeschoss der Schule untergebracht, als Hausaufgabenräume werden die Klassen genutzt. Die Gruppenräume werden funktionsorientiert genutzt, d.h. jeder Raum hat seinen thematischen Schwerpunkt.

VG

Die Verlässliche Grundschule (VG) ist ein Angebot, welches die Betreuung der Kinder bis 13:30 Uhr gewährleistet. Die Eltern entscheiden, wann sie ihr Kind in diesem Zeitraum abholen. Dieses Betreuungsangebot kann nur an Unterrichtstagen in Anspruch genommen werden. In den Ferien, an Feiertagen sowie an ganztägigen Lehrerfortbildungen bleibt die VG geschlossen.
Die Aufgabe der VG besteht darin, die Kinder im Anschuss an den Unterricht zu beaufsichtigen. Den Kindern wird freigestellt, wie sie die Zeit in diesem Rahmen nutzen möchten (Basteln, Malen, Lernspiele, freies Bewegen auf dem Schulhof, etc.).

Zurzeit stehen uns 71 Betreuungsplätze zur Verfügung. Die Kinder werden derzeit von vier Angestellten betreut.

Für das Mittagessen entsteht aktuell ein Beitrag von 43,00 € und für die Betreuungskosten entfallen 40,00 €.

Eine Anmeldung für die Verlässliche Grundschule ist notwendig!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen