Schule

Schulportrait

Die katholische Grundschule Rösrath ist eine konfessionsgebundene Schule, die christliche Gedanken und Werte im täglichen Schulleben vermittelt und pflegt. Natürlich besteht ein enger Kontakt zur Kirche St. Nikolaus von Tolentino in Rösrath.
Neben Kindern mit katholisch geprägtem Hintergund sind Kinder aller Glaubensrichtungen willkommen.
Wir legen Wert auf ein hohes Maß an gegenseitiger Toleranz sowie auf einen respektvollen Umgang miteinander.
So ist es uns ein besonderes Anliegen, glaubensbedingte, kulturelle und gesellschaftliche Verhaltensweisen in den Unterricht einzubeziehen, um der Entstehung von Vorurteilen und Schranken entgegenzuwirken und diese zu verhindern.

Wir unterrichten unsere Schülerinnen und Schüler in Jahrgangsklassen. Eine Mischung der beiden ersten Klassen streben wir nicht an, da für uns eine konstante Klassengemeinschaft und das damit verbundene Wohlbefinden für die positive Entwicklung der Kinder und das effektive Arbeiten von besonderer Beudeutung sind. Wir legen unseren Schwerpunkt auf die kontinuierliche Arbeit mit den Kindern und setzen jegliche Differenzierungsmöglichkeiten in unserem Unterricht ein.
Die Methode des offenen Unterrichts ermöglicht es den Kindern, im jahrgangsbezogenen Unterricht nach ihren individuellen Lernständen an einem Thema zu arbeiten.

Schülerinnen und Schüler

Anzahl: ca. 300

Nationalitäten: deutsch, spanisch, türkisch, kroatisch, französisch, irisch, italienisch, polnisch, rumänisch, portugiesisch, russisch, libanesisch, chinesisch, syrisch, kanadisch, niederländisch

Religionen: katholisch, evangelisch, griechisch orthodox, russisch orthodox, islamisch, evangelisch lutherisch, freikirchlich, orientalisch kirchlich, sikh

Die Schule und ihre Räumlichkeiten

Zurzeit verfügt unsere Schule neben den Verwaltungsräumen über folgende Räumlichkeiten:

  • 12 Klassenräume
  • 1 Förderraum
  • 1 Medienraum
  • 1 Musik- und Bewegungsraum
  • 1 Schülerbibliothek
  • 4 Räume für die OGS (zusätzliche Nutzung des Werkraums)
  • 1 Schulküche
  • 1 Raum für die VG (zusätzliche Nutzung des Musikraums)
  • 1 Werkraum
  • 1 Lehrmittelraum

Der Schwimm- und Turnunterricht findet in dem, auf dem Schulgelände befindlichen, Hallenschwimmbad und einer Turnhalle, sowie in Hallen eines nahegelegenen privaten Sport- und Fitnesszentrums statt.

Auf dem Außengelände stehen den Kindern ein großer Bolzplatz und verschiedene Kletter- und Turngeräte zur Verfügung. Diese wurden aktuell um zwei Tischtennisplatten, mobile Tore und diverse Schulhofbemalungen, welche u.a. im Rahmen der Verkehrserziehung genutzt werden können, ergänzt.

Ganz neu ist unsere Spieleausleihe! Aus dem Bauwagen, betreut durch die Viertklässler, können in den Pausen zahlreiche Spielgeräte ausgeliehen werden.

Kooperationspartner

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen